Weihnachtsmärkte

WEIHNACHTSTASSE ALS SOUVENIR PACKT EUCH WARM EIN FÜR LECKERMÄULER

GLÜHWEIN UND GEBRANNTE MANDELN

Wenn die Tage kürzer werden und der erste Schnee fällt, öffnen die Harzer Weihnachtsmärkte ihre Tore und verzaubern die Städte in leuchtende und funkelnde Winterwunderwelten. Ein Weihnachtswald mitten in der Stadt , ein historischer Weihnachtsmarkt im Schlossinnenhof, Advent unter Tage und der wohl reizvollste Adventskalender Deutschlands. All dies hat der Winter im Harz zu bieten – und noch so viel mehr! Und nachdem Ihr Euch auf dem Markt gestärkt habt, seid Ihr bestens für eisige Temperaturen gewappnet.

Google Bewertungen
4.5/5

Das geht sonst so im Harz:

Noch Fragen?

Chat öffnen
1
Wie können wir dir weiterhelfen?