baunetz id

Reportage Intérieur Design Magazin

CAMPUS DER SCHÖNEN DINGE

Thema Urlaub Im Die Transformation eines pragmatischen Tagungshauses zum Boutique-HotelHarz nach Corona

Seit November 2018 weht frischer Wind durch den touristisch etwas angestaubten Harz. Am nördlichen Stadtrand des Luftkurortes Braunlage hat mit dem THH622 ein Pop-up-Hotel einen Kaltstart hingelegt. Im laufenden Betrieb entsteht ein ganzer Campus, inklusive Zirkuswagen, Bulli-Park und urgemütlichen Designapartments. Das Konzept: ein Urlaub in der Natur – und in guter Gesellschaft.

von Tanja Pabelick, 29.06.2020

or einigen Jahren sah es hier, auf dem grünen Hang und in angenehm abgeschiedener Lage vom Wandertrubel am Eichhörnchenbrunnen, noch ganz anders aus. Da gehörte das Gelände der Barmer Krankenkasse, die hier ein Tagungs- und Schulungszentrum in drei Gebäuden unterhielt. Damals lag die Qualität vor allem in der Aussicht, mit dem Wurmberg vor den Fenstern und dem Brocken in der Ferne ….

Hier gehts zum Beitrag baunetz id

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Chat öffnen
1
Wie können wir dir weiterhelfen?