Der Sprung ins kalte Wasser

Hätte ich vor 4 Wochen die Frage gestellt: Eine Woche Flugreise nach Rom oder eine Woche Harz? Die Antwort wäre einseitig verlaufen, die gleiche Frage heute geht dagegen klar in Richtung Harz. Wir betreten Neuland in eine Zukunft die wir alle nicht kennen. Wird unser Hotel einen Sprung ins kalte Wasser vertragen? Ja sagen wir und wagen direkt ein paar Experimente.

Um Euch einen schönen Urlaub aufzubereiten, dazu müssen die Tür zur Natur etwas weiter aufmachen. Bist Du schonmal in einen Waldsee gesprungen, hast Du jemals den Sonnenaufgang auf einem Gipfel erlebt? Hast Du jemals Deinen eigenen Tee produziert? All dies sind nur Beispiele die wir verwirklichen können und dazu muss sich niemand in ein Flugzeug zwängen und den Gefahren etwaiger Ansteckung ausgesetzt zu sein. Sie sind nicht neu diese Sachen, es gab diese Dinge schon immer, nur die Tür muss etwas mehr geöffnet werden um all das wahrzunehmen. Das geht uns aber allen so diese Tage, wir sehen die Dinge die da waren auf einmal und schätzen ihren Wert mehr denn je. Urlaub im Harz war bisher ein Zusatzurlaub, für die Zukunft wird es aber wieder mehr Touristen zu uns ziehen, die auch einen längeren Urlaub hier verbringen. Davon sind auch die Experten überzeugt und wir werden Euch dafür schöne Aktivitäten und Möglichkeiten im Harz zusammenstellen. Als Hotelbetreiber überlegen wir uns den neuen Anforderungen anzupassen. Das Hotel-Office wird kommen, das Bedürfnis nach Natur hoch und der Kontakt zu anderen Menschen klein sein. Nun liegt es an uns etwas daraus zu machen.

Der Harz wächst um sein Herz herum

Die letzten zwei Wochen habe ich gefühlt mehr telefoniert als im ganzen letzten Jahr davor. Nicht weil die Krise da ist, sondern ich erledigte Anrufe bei alten Freuende, Kollegen, Bekannten oder Menschen die man ohnehin irgendwann mal kontaktieren wollte. Ja irgendwann …

Irgendwann wird die Zeit kommen sagen wir doch immer aber niemand hat damit gerechnet das die Welt die Pause Taste drücken wird. Da sitzen wir nun, zuhause oder im Home Office oder dank des guten Wetters auf dem Balkon oder im Garten. In unserer Charity Aktion, in der wir kostenlos Hotel Office für Notbedürftige bereitstellen, wird immer der Satz verwendet „mir fällt die Decke auf den Kopf“ das ist zwar keine Not aber ein Umstand der uns alle beschäftigt. Der Harz ist und wird kein Disneyland aber ein Herzstück der norddeutschen Naturerlebnisse. Umso wichtiger wird es sein, gute Angebote für Euch zusammenzustellen den der Harz hat viel zu bieten. Irgendwann werdet Ihr auch den Sprung ins kalte Wasser wagen, wir empfehlen Euch dazu den Silberteich inmitten des Nationalpark Harz. Ein gut gepackter Rucksack mit Handtücher und Decke einer klassischen Karte erhalten ihr bei uns an der Rezeption. Auch werden wir geführte Wanderungen anbieten ohne mit anderen Gästen in Berührung zu kommen. So könnt ihr gemütlich den Harz erkunden und wer lieber nicht zu Fuss unterwegs sein möchte, für den stellen wir moderne eBikes bereit.

Wir springen ins kalte Wasser, springt Ihr mit?

Bleibt bis dahin gesund

Eurer Meik

 

2 Comments

  1. Christoph

    Lieber Meik,
    Frau oder Herr Google hat uns heute Morgen dankenswerterweise auf Euer Hotel aufmerksam werden lassen, als wir unsere Sommerurlaubsplanung 2020 unter den neuen Vorzeichen neu in Angriff genommen haben. Plötzlich rückte der Harz, den wir immer schon mal für ein paar Tage Wanderurlaub bereisen wollten (war er doch so häufig Ziel von Reisen in meiner Kindheit) ganz klar im Ranking nach vorne vor Tokio, Florida oder den Channel Islands – unsere ursprünglichen Ideen für den großen Urlaub im Sommer. Wir finden uns insofern in dem, was Du schreibst, absolut wieder!
    Vielen Dank für den authentischen und sympatischen Einblick in Deine Empfindungen und die aktuelle Situation bei Euch in Eurem Blog. Dies macht den Eindruck, den wir aus Website und Fotos gewonnen haben, komplett und wir freuen uns, das THH im Sommer für ein paar Tage zu unserer „Basis“ für Ausflüge in den Harz zu machen. Und um Euch bis dahin zu unterstützen, machen wir gleich einen Gutschein klar. Wir freuen uns auf Euch!
    Herzlichen Gruß,
    Maik und Christoph.

    • Meik

      Hallo Ihr Lieben
      mir kommen die Tränken und wir sind sehr berührt über Eure Worte Die Zeiten sind unverkennbar eine große Herausforderung für uns alle. Solche Nachrichten bringen Licht in den dunklen Korridor und morgen früh wird unser Team so Thriller sein. Auch dafür einen lieben Dank.
      Bis die Tage bleibt gesund und wir sehen uns im The HEarts Hotel
      LG Meik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Chat öffnen
1
Wie können wir dir weiterhelfen?